Studio 54

    • Netzfund
    • Heute ist mir ein Link aus der SWR Mediathek in die Hände gefallen der das Sommerloch doch ganz gut überbrücken könnte.
      Es geht um eine Doku über das Studio 54, glaube dazu muss ich nichts mehr sagen. Wer sich hier herumtreibt, kennt es!
      Die Doku geht 92 Minuten, ist in deutsch und ich wünsche schon mal, viel Spaß!
      https;//pdodswr-a.akamaihd.net/swrfernsehen/disco-fever/1527037.l.mp4
    • Vielen Dank Ned :thumbsup:

      Habe im Netz einige Infos dazu gefunden.

      Titel: Studio 54 Die legendärste Disco aller Zeiten
      Ausstrahlung: SWR Fernsehen BW, 18.09.2021 23:00 Uhr
      Streaming: Wurde leider aus der ARD Mediathek entfernt
      Wikipedia: Link

      Details: Die preisgekrönte Dokumentation "Studio 54" entführt seine Zuschauer*innen in eine Epoche von Eskapismus, Eleganz und gnadenloser Dekadenz: Der gleichnamige Club in New York City war in den 1970er Jahren das zweite Zuhause der größten Stars von Hollywood, der Modewelt und von New Yorks avantgardistischer Kunstszene. Er wurde aber auch zu einer Institution, in der Moral, Toleranz, Gleichberechtigung, aber auch Freizügigkeit und Gesetzesbruch neu definiert wurden. Seine Gründer, Ian Schrager und Steve Rubell, zwei Freunde aus Brooklyn, schienen aus dem Nichts zu kommen und standen plötzlich an der Spitze des gesellschaftlichen Lebens in New York. Das "Studio 54" war das Epizentrum des Hedonismus. Er gilt heute als der größte Disco-Club aller Zeiten. Also ist es an der Zeit, seine wahre Geschichte zu erzählen. Denn auch die größte Party muss einmal zu Ende gehen, wenn der Morgen dämmert.
    Copyright © 2008-2023 Das Studio 89 Archiv